Achtung: Die Abwertung von langsamen Websites bei Google kommt – Was tun?

Google selbst hat in einem Artikel vor ein paar Tagen angekündigt, dass die Geschwindigkeit einer Website nun ab Juli 2018 zum Rankingfaktor zur Positionierung in den Suchergebnissen wird. Rund 53% aller Webseitenbesuche werden laut Google abgebrochen, wenn die Website länger als 3 Sekunden lädt. Es war schon seit längerem abzusehen, dass Google dies umsetzten wird.…weiterlesen

Ab Juli 2018 wird’s ernst: Chrome warnt noch deutlicher vor unverschlüsselten Websites

Schon seit einiger Zeit verschärft Google immer weiter die Warnungen im Chrome-Browser für unverschlüsselte Websites. Nun kommt das, was schon lange vorhersehbar war: eine noch präsentere Warnung vor „nicht sicheren“ Websites. Dies wird aller Wahrscheinlichkeit nicht nur im Chrome-Browser Einzug halten, meist haben die anderen Browser kurze Zeit später ähnliche Meldungen eingeführt.   Die Meldung…weiterlesen

[How-To] Firewall-IP-Blacklist mit Fail2Ban für WordPress Websites

Heutzutage gehören Angriffe auf Websites, Server etc. zum Alltäglichen und es gibt viele IP-Adressen bzw. ganze Netzwerke, die bekannt sind für teils aggressive und oft automatisierte Angriffe. Daher wäre es ideal, wenn man diesen immer wieder nervenden Angriffen der gleichen IP-Adressen direkt den Zugriff sperrt, und zwar möglichst früh in der Softwarekette. Damit lässt sich…weiterlesen

Was sich mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung für alle Unternehmer und Webseitenbetreiber ändert

Was ist die neue DSGVO und was muss ich als Unternehmer und Webseitenbetreiber beachten? Dieses Video fasst die wichtigen Fakten zur neuen DSGVO zusammen: Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden.Klicken Sie auf Video laden, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben.Durch das Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von…weiterlesen

Shariff-social-share WordPress-Plugin aktualisiert

Während das offizielle Shariff for WordPress WordPress-Plugin seit gut 2 Jahren kein Update mehr bekommen hat und auch unser entwickeltes Plugin lange Zeit nicht aktualisiert wurde und zunehmend ebenfalls Probleme machte, haben wir nun eine umfangreiche Aktualisierung vorgenommen, damit wir und auch alle anderen weiterhin die datenschutzkonformen Share-Buttons in Kombination mit WordPress nutzen können. Mit der Aktualisierung haben wir…weiterlesen

HTTPS – Warum, Wieso, Weshalb?

Sicherlich haben einige schon etwas von HTTPS gehört, sich aber mit dem Thema nicht weiter auseinandergesetzt. Doch das Thema hat immer mehr Relevanz über sämtliche Branchen hinweg und ist auch für kleinere Firmen nicht mehr unbedeutend. Warum HTTPS so wichtig ist, welche Vorteile es bietet und warum es für bestimmte Websites sogar verpflichtend ist, werden wir in diesem Artikel ausführlich…weiterlesen

Websites mit SHA-1: Der Countdown läuft

Wer aktuell noch seine Website mit einem SHA-1 Zertifikat betreibt, sollte schnellstens seine Zertifikate aktualisieren, denn der Countdown läuft. Microsoft, Mozilla und Google ziehen an einem Strang und werden ab 01.01.2017 Webseitenbesuche mit SHA1-Zertifikaten in ihren Browsers sperren. Somit sehen Nutzer nur noch eine markante Warnmeldung anstatt der eigentlichen Website:   Warum jeder HTTPS nutzen sollte:…weiterlesen

Generische Entwicklung/Programmierung, Wachstum, Skalierbarkeit – Die Vorteile

IT-Projekte in Form von Websiten und Apps werden oft nur anhand des aktuellen Anwendungsfalls entwickelt, was natürlich zeitsparend ist und weniger komplizierte Abhängigkeiten hervorruft. Doch genau dies wird aus unserer Erfahrung vielen Projekten bzw. Lösungen zum Verhängnis, sobald neue Features dazukommen, der Bereich und die Flexibilität wachsen oder bspw. der Markt erweitert werden soll. An…weiterlesen

WordPress-Ladezeit verbessern mit optimalen Bildauflösungen

Ein sehr häufiges Problem für lange Ladezeiten bei Webseiten mit WordPress sind Webseiten mit vielen Bildern und vor allem nur einem großen Bild als Maximalwert. Dies ist der typische Ansatz beim Responsive Design: Alle Bilder werden in der maximal benötigten Auflösung in die Website eingebettet, völlig unabhängig vom Gerät und der Bildschirmgröße. Somit lädt selbst…weiterlesen

Achtung, Facebook Like-Button illegal! Abmahngefahr!

Aufgrund des heutigen, weitreichenden Urteils vom Landgericht Düsseldorf zum Verwenden des offiziellen Like-Buttons von Facebook auf der eigenen Website ist es jedem Webseitenbetreiber angeraten, den Einsatz dieser oder ähnlicher Funktionen zu prüfen und ggf. zu entfernen. Andernfalls besteht die Gefahr einer Abmahnung, was nicht nur ärgerlich ist, sondern auch teuer werden kann. Die Kanzlei „Wilde…weiterlesen